Herzlich Willkommen auf der Homepage:
DIE LINKE. Herten

Konnexitätsdebatte ist heuchlerisch

DIE LINKE. Kreistagsfraktion Recklinghausen

DIE LINKE. im Kreistag von Recklinghausen zeigt sich verwundert über die Äußerungen der SPD-Bürgermeister aus dem Kreis. „Der tote Gaul wird so lange geritten bis niemand mehr darüber spricht“, kommentiert Fraktionsvorsitzender Ralf Michalowsky die wiederholten Bekundungen der Bürgermeister der kreisangehörigen Städte, sich für das… Weiterlesen

Antrag: Der Kreistag des Kreises Recklinghausen erklärt den Klimanotstand und erkennt damit die Eindämmung der Klimakrise und ihrer schwerwiegenden Folgen als Aufgabe von höchster Priorität an. erkennt, dass die bisherigen Maßnahmen und Planungen nicht ausreichen, um die Erderwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. berücksichtigt ab… Weiterlesen

Wechsel in der LINKEN Kreistagsfraktion

DIE LINKE. Kreistagsfraktion Recklinghausen

In der Kreistagsfraktion der LINKEN gibt es einen personellen Wechsel. Nach fast fünf Jahren hat Dr. Aslı Nau aus beruflichen Gründen ihr Mandat abgegeben und den Weg für den Nachrücker Michael Kamps frei gemacht. Weiterlesen

DIE LINKE fordert Berichte über laufende Verfahren

DI LINKE. Kreistagsfraktion RE

Antrag zur Kreistagssitzung vom 27. Mai 2019 Beschlussvorschlag: Der Kreistag beschließt, dass die Verwaltung zu jeder Sitzung des Kreistages und des Ausschusses für Landschaftsplanung, Umweltfragen und Bauangelegenheiten über laufende Verfahren nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz informiert. In einer Liste sind alle Verfahren in der… Weiterlesen

Stadt- und Kreisspitzen betreiben Realitätsverweigerung

DIE LINKE. Kreistagsfraktion, Ralf Michalowsky

14 Landräte und Oberbürgermeister des Ruhrgebietes haben kürzlich (s. Anlage) einen Brief an das ZDF und die Prognos AG geschrieben und die geplante Befragung der Landräte und Oberbürgermeister im Rahmen der ZDF-Deutschlandstudie kritisiert. Den Adressaten des Briefes werfen sie vor, dem Ruhrgebiet zu schaden und schreiben selbst die Verhältnisse… Weiterlesen

Dezentralisierung öffentlicher Dienstleistungen ist der richtige Weg

DIE LINKE. Fraktion im Kreistag

Die Kreistagsfraktion DIE LINKE begrüßt es, dass die Stadt Gladbeck die Übernahme der Leistungen zur Existenzsicherung für Menschen mit gravierenden Einschränkungen selbst organisieren will. Die Kreisverwaltung will diese Aufgabe zentral in Recklinghausen für alle Städte des Kreises übernehmen. Weiterlesen

Nein zum Krieg - ja zum Völkerrecht!

Die Linke NRW

Die Linke NRW ruft auf zur Friedensdemonstration zum zweiten Jahrestag des Ukraine-Kriegs am 24.2. in Köln. Seit der russischen Invasion in der Ukraine wurden über 500.000 ukrainische und russische Menschen durch den Krieg getötet oder verwundet, Hunderttausende traumatisiert und Millionen vertrieben. Vor diesem Hintergrund ruft der… Weiterlesen

Demokratie lebt vom Mitmachen und Veränderung beginnt vor Ort!

Wir freuen uns über alle Anregungen und Hinweise.

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.

Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.