Wir sind für Sie da!

Die Vorsitzenden:
Elke Hintz
Stefan Springer

Postanschrift:
DIE LINKE. Stadtverband Herten
Ewaldstraße 30
45699 Herten

Telefon:
0178 1533904

E-Mail:
vorstand@dielinke-herten.de

 
 
 
 
 
 

Archiv Stadtverband

 
DIE LINKE. Stadtverband Herten
13. März 2014 SV Herten

Gute Löhne für gute öffentliche Dienste

DIE LINKE unterstützt die Beschäftigten und ihre Gewerkschaften in den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst. „Erzieher, Müllfahrer, Feuerwehrleute, Polizisten und viele mehr, die in den kommunalen Einrichtungen arbeiten, haben mehr verdient. “, erklärt Fabio De Masi, Kandidat der LINKEN Nordrhein-Westfalen zu den Wahlen im Europäischen... Mehr...

 
13. März 2014 SV Herten

Mit Sockelbetrag gegen Einkommensschere

Helmut Born, gewerkschaftspolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE in Nordrhein-Westfalen, bekundet Unterstützung für die Lohnforderungen der Gewerkschaft Verdi in der heute (13.3.2013) beginnenden Tarifrunde im Öffentlichen Dienst.  Mehr...

 
8. März 2014 SV Herten

Rosen-Verteilaktion zum internationalen Frauentag

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen hat DIE LINKE heute 500 Rosen in der Innenstadt und in Disteln verteilt. Das schöne Wetter hat mit dazu beigetragen, dass viele nette Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern geführt wurden. Auffallend waren die vielen positiven Rückmeldungen, die es gab. Die Menschen begrüßten es... Mehr...

 
6. März 2014 SV Herten

Häusliche Gewalt - (k)ein Thema Für Mich!?

Häusliche Gewalt umfasst alle Formen physischer, sexueller und/oder psychischer Gewalt zwischen erwachsenen Personen in häuslicher Gemeinschaft, ohne Rücksicht auf ein spezielles, sie verbindendes Rechtsverhältnis (2. B. Ehe, Partnerschaft), auf das Geschlecht, die sexuelle Orientierung oder das Alter.  Mehr...

 
3. März 2014

Ein neuer Krieg in Europa muss verhindert werden

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Katja Kipping und Bernd Riexinger, und der Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE, Gregor Gysi, erklären zur Situation in der Ukraine: Wir sind zutiefst besorgt über die Entwicklung in der Ukraine. Es muss unbedingt eine diplomatische Lösung auch im Streit um die Halbinsel Krim gefunden werden.... Mehr...